crta
TAUCHERCLUB AMFORA
crta

Taucherclub Amfora
crta_s2

Der Taucherclub „Amfora“ wurde im Jahr 2004 gegründet. Der Club ist ein Sportverein der Einwohner von Stara Novalja. Heute hat er ca. 120 Mitglieder aus Kroatien und aus dem Ausland (Slowenien, Deutschland, Tschechien, Österreich, Polen, Ungarn). Der Club organisiert nicht kommerzielle Ausflüge für seine Mitglieder, Konferenzen, Ausstellungen und Foren. Seit einigen Jahren werden auch Bootsführerscheinkurse  angeboten.
Der Club spielte eine ausschlaggebende Rolle bei der Entdeckung und dem darauffolgenden Schutz des im Meer verborgenen archäologischen Erbes. Die Clubmitglieder haben nämlich auf dem Meeresgrund vor der Insel Pag eine bedeutende Stelle mit Funden von Amphoren aus dem 1.Jh. vor Chr. entdeckt. Diese Stelle mit den Amphoren wird heute von einem grossen Metallgitter geschützt und stellt eine bedeutende Attraktion für den Tourismus dar. In einem Jahr allein sind mehr als tausend Taucher gekommen, um diesen Fund zu bewundern. Die Stadt Novalja und ihr Verkehrsverein haben ein Buch und eine CD anlässlich dieser Entdeckung herausgegeben und somit wesentlich zur Bereicherung des touristischen Angebots beigetragen und wurde im Jahr 2004 mit dem berühmten Preis „Blaue Blume“ vom kroatischen Verband für Tourismus ausgezeichnet.
Die Clubmitglieder haben auch weitere wichtige archäologische Funde entdeckt: das Wrack eines Schiffes voll beladen mit Keramikgefässen aus dem 18.Jh., den Anker eines venezianischen Schiffs und weitere, teilweise zerstörte Meeresgründe mit Amphoren sowie Einzelfunde von antiken Amphoren an verstreut Stellen, usw.
Für seinen Beitrag für den Unterwasssertourismus und für den Schutz des historischenund kulturellen Erbes auf dem Meeresgrund hat der Club den jährlichen Preis der Stadt Novalja erhalten.
Der Meeresgrund rings um Stara Novalja ist aussergewöhnlich interessant und zählt zu den schönsten Stellen in der Adria. Neben archäologischen Fundstellen kann man auch Höhlen und Felsen mit Korallenstöcken, ein fast unversehrtes Wrack eines in der Hälfte des vergangenen Jahrhunderts versunkenen Schiffs und vieles mehr sehen.

Foto-Show
foto_livic


Fähren-Fahrplan
vozini_red



Sie finden uns über Google Map
foto_karta


Sehen Sie unsere Video-Show

Peka na Njivama
video_peka
Ronilački klub Amfora